Stroiter Gästebuch

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 

 

 

 

 

Warnung: Dieses Formular kann nur verwendet werden, wenn in deinem Browser JavaScript aktiviert ist.

 

 

Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Es ist möglich, dass dein Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn überprüft haben.
Wir behalten uns vor, Einträge nicht zu veröffentlichen.
218 Einträge

Laura F. Stroit (Deutschland)
Laura F. Stroit (Deutschland)


schrieb am 5. Juni 2008

um
12:32

Diese seite ist echt gut. Stroit ist ein super Ort.
Ehemaliger Besucher
Ehemaliger Besucher


schrieb am 20. März 2008

um
16:21

Gibt es in Stroit noch das legendäre Osterfeuer?
Melina W. hannover (Deutschland)
Melina W. hannover (Deutschland)


schrieb am 20. März 2008

um
9:32

stroit ist cool wir kommen bald her.ich hoffe ihr habt schönes Wetter.
Antje Armbrecht Stroit (Niedersachsen)
Antje Armbrecht Stroit (Niedersachsen)


schrieb am 15. März 2008

um
11:33

Ich muss sagen die Seite ist euch richtig gut gelungen !!!Viele liebe Grüße von der Böwern .
Hans-Jürgen Rudnik 92637 Weiden (Deutschland/Bayern)
Hans-Jürgen Rudnik 92637 Weiden (Deutschland/Bayern)


schrieb am 19. Februar 2008

um
18:48

Hallo Stroiter, wer kann mir weiterhelfen…suche Vorfahren bzw. Nachfahren meiner Oma. bzw. Daten für Ahnentafelmeine Großmutter, Anna Traupe geb. Bohnsack, ist am 03.09.1891 in Stroit geboren, verheiratet am 19.7.1916 in Stroit mit Hermann Traupe und am 18.04.1970 in Alfeld/Leine gestorben.Suche nun Nachfahren von ihren Eltern bzw. Geschwistern:Ihre Eltern waren:Heinrich, August Bohnsack (Steinhauer) wohnhaft in Greene, geb. 18.3.1858 in Greene,und Johanne, Justine, Maria, Karoline, Amalie Messerschmidtwohnhaft in Stroit, geb. 8.10.1857 in Stroithaben am 22.4.1883 in Stroit geheiratet.Geschwister:Hermann Bohnsack (Göttingen, war bei Bahn, gefallen im 1. Weltkrieg)Wilhelm Bohnsack verh. mit Wilhelmine (wohnten in Stroit)Kinder 1 Sohn2 TöchterAugust Bohnsack verh. mit MariaKinder:August geb. 22.09.1919, gefallen 19.08.1943 (Finnland) (Siehe Tafel an Kirche!)HelgaIrmgard (wohnt in Gerzen?)Brunhilde Helene
Erna Poggemann geb. Rösner
Erna Poggemann geb. Rösner


schrieb am 26. Januar 2008

um
19:29

Hallo liebe Stroiter !Ich grüsse alle die mich kennen.
Dirk Wiedermann Stroit
Dirk Wiedermann Stroit


schrieb am 27. November 2007

um
11:18

Hallo Carsten.Mir ist darüber nix bekannt. Aber ich werde mich mal umhören. Vielleicht kann ich ja etwas in Erfahrung bringen.Gruß aus Stroit
Carsten Hörsum (Niedersachsen)
Carsten Hörsum (Niedersachsen)


schrieb am 26. November 2007

um
18:03

Liebe Stroiter,mir ist bei Ebay eine Wärmflasche aus Ton über den Weg gelaufen, sie soll laut Verkäufer ' Stroiter Molli ' heißen.Kennt vielleicht irgendeiner der weisen Stroiter eine Geschichte dazu, über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.Viele Grüße nach Stroit
Diana Delligsen (Deutschland)
Diana Delligsen (Deutschland)


schrieb am 11. Juli 2007

um
7:03

Hallo ich grüße erstma meine freunde die in stroit wohnen und zwar antje , eileen und nuala joa das wars stroit ist voll cooool
Peter Menzel Achim bei Bremen (Deutschland)
Peter Menzel Achim bei Bremen (Deutschland)


schrieb am 6. Juli 2007

um
13:34

Hallo Stroiter,ich bin auf der Suche nach Martin Dammes. ich war mit Martin auf dem Gymnasium in Bad Gandersheim und wollte mal den Kontakt wieder aufnehmen. Wenn mir jemand die Mailadresse, Handy-Nr. oder so von Martin nennen könnte wäre das nett.Infos bitte an p.menzel@web.de Viele Grüße nach Stroit Peter
mel stroit (deutschland)
mel stroit (deutschland)


schrieb am 18. Juni 2007

um
16:52

hallo super Dorf vor allen die Nachbarn
Sina Wiedermann Stroit (Deutschland)
Sina Wiedermann Stroit (Deutschland)


schrieb am 28. März 2007

um
10:52

Hey ihr alle ich finde die seite ist echt gut gelungen!ich bin nen echter fan von stroit! bye!
Leonard Dede
Leonard Dede


schrieb am 25. Dezember 2006

um
10:17

Wünsche Euch frohe Weihnachten! Kenne Euren Ort auch nur durch meine Führerscheinprüfung
Torsten Frings, Bremen
Torsten Frings, Bremen


schrieb am 18. Dezember 2006

um
8:52

Stroit ein schöner Ort!!! Habe meinen Führerschein in Hardegsen gemacht und bin durch Stroit gefahren.
TSV Brunsen Brunsen
TSV Brunsen Brunsen


schrieb am 2. Dezember 2006

um
12:14

Hallo Stroiter,am 16. Dezember 2006 ab 14 Uhr findet der 1. Brunser Weihnachtsmarkt auf dem Weinsteinplatz statt.- Kaffe- und Kuchenbuffet im DGH- Heiße und kalte Getränke- Bratwurst- Verkaufsstände- Weihnachtsbaumverkauf- Kutschfahrten (wetterbedingt)- 'Der Weihnachtsmann kommt'Auf www.tsv-brunsen.de ist der Flyer zu sehen.Wir freuen uns auf euch, bis dann.
FabianBinnewies
FabianBinnewies


schrieb am 24. November 2006

um
18:35

Moin Ihr Stroiter, ich gruesse euch alle ganz herzlich aus Killkenny (Irland).Und ich finde es ueberigens sehr schoen das man auch hier in Irland sehen kann wie gerade das Wetter bei uns in Stroit ist, deswegen ist Matthias seine Webcam schon etwas feinesLiebe GruesseFabian Binnewies
Siggi Reich Hannover
Siggi Reich Hannover


schrieb am 14. November 2006

um
22:15

Ihr habt ja tolle Streitthemen, scheinbar Langeweile ja!? Habe schon von einem Kumpel aus Stroit gehört, dass bald auch auf der Böwern eine Webcam installiert werden soll! Dann kann man vielleicht wenigstens sehen, wer so alles durch den Tunnel ein und aus fährt!…Habt ihr schon von der Planung des Hilsstadion gehört? Habe das Modell schon gesehen, ist der Hammer, Fassungsvermögen '96'000! Da würde ich dann gerne wieder aktiv spielen! Grüße an alle Stroiter und 96er Fans!
Harald Freund Alfeld Hörsum
Harald Freund Alfeld Hörsum


schrieb am 5. November 2006

um
18:19

o.k. tut mir leid wegen der Unfreundlichkeit.Gruß H.F.
Dirk Wiedermann, Webmaster Stroit
Dirk Wiedermann, Webmaster Stroit


schrieb am 5. November 2006

um
16:07

Man kann geteilter Meinung sein über das Pro und Contra von Videoüberwachung öffentlicher Plätze. Aber es ist schon ein bisschen arg übertrieben, wenn man beim Betrachten der Stroiter Webcam-Bilder von „Videoüberwachung“ spricht. Denn auch nicht mit noch so viel Phantasie kann man Personen „identifizieren“, wenn sie bei der Bushaltestelle die Straßenseite wechseln. Diese Webcam ist sicher nicht dafür gedacht polizeiliche Ermittlungen zu unterstützen. Sie dient lediglich dazu, ein Teil unseres schönen Dorfes im Internet zu zeigen. Denn jeder unbescholtene Stroiter Bürger freut sich über die Möglichkeit von jedem Platz der Erde ein Blick auf sein schönes Stroit werfen zu können. Als Anmerkung sei noch gesagt, dass die Familie H. keine Einwände über die Veröffentlichung ihrer Sonnenbäder hat.Der Beitrag von Harald Freund endet leider mit einer Unfreundlichkeit gegenüber dem Betreiber der Webcam, die nicht in dieses Gästebuch gehört. Daher bitte ich den Verfasser dieses Beitrages sich mit dem Webcam-Betreiber direkt in Verbindung zu setzen und nicht über das Stroiter Gästebuch.
Matthias Ebrecht Stroit
Matthias Ebrecht Stroit


schrieb am 4. November 2006

um
17:22

Harald Freund aus Alfeld OT Hörsum am 3.11.2006 – 16:35 harald.freund@web.deHallo liebe StroiterAlle Welt regt sich darüber auf, öffentliche Straße u. Plätze behördlicherseits videoüberwachen zu lassen. In Stroit wird aber eine Straße fast rund um die Uhr vidiographiert.>>>Was bedeutet 'videographiert'? – Komische Wortschöpfung!Wer dies nicht möchte und z.B. auf der ins Internet gestellten Aufnahme seine Person oder sein Fahrzeug mit Kennzeichen deutlich erkennt, kann dagegen rechtliche Schritte einleiten (Strafanzeige mit Strafantrag bei der Einbecker Polizei erstatten) , denn das Recht auf das ' Eigene Bild' ist urheberrechtlich geschützt.>>>Wie gesagt, deutlich erkennt!Auch Datenschutzverletzungen sind hierbei zu prüfen.>>>Kann ich nicht nachvollziehen!Aufnahmen sind nur gestattet, wenn es sich um Landschaftsaufnahmen oder Aufnahmen von öffentlichen Plätzen handelt, bei denen zufällig Personen durch das Bild huschen/gehen. Von Landschaftsaufnahmen kann man hier sicherlich nicht sprechen, auch gehen hier nicht unbedingt Personen zufällig durch das Bild, sondern zum größten Teil Anwohner auf ihrem täglichen Weg zum Bäcker.>>>Ist ja auch ein öffentlicher Platz, also keine Landschaftsaufnahme. Gut gesehen! Huschen kann niemand, weil es keine bewegten Bilder sind. Das haben öffentliche Plätze so an sich, dass da Leute lang gehen.Auch könnte man im Sommer die Familie H. beim Sonnenbaden im Garten gut weltweit im Internet bewundern.>>>Die Familie H. hat keine Einwände!Stellt euch mal folgendes Szenario vor. Stroiter fahren mit ihrem Pkw zwar sehr selten aber im Ort doch schon mal unangeschnallt. Man wird von der Kamera erfasst, auf dem Bild kann man deutlich den Fahrer, das Fahrzeug und das Kennzeichen erkennen.>>>Wer so gute Augen hat, muss ein Adler sein und wer den Stroitern so etwas unterstellt, muss eine böse Seele sein!Die Polizei, die auch Zugang zur Homepage des Videokünstlers hat, sieht die Aufnahmen und leitet gegen den Fahrer ein Ordungswidrigkeitenverfahren ein ( ist sie rechtlich zu verpflichtet)………..Stellt euch das mal vor………..>>>Warum macht das der Autor nicht? Ist er doch zu verpflichtet!wir brauchen gar keine behördliche Videoüberwachung, sondern die Polizei pp. greift auf private Aufnahmen zurück, evtl. gegen ein Entgeld………….Stellt euch das mal vor……………..>>>Ist eine infame Unterstellung und eine dummdreiste Behauptung!Man sollte evtl. mit der verwirrten Seele mal ein Gespräch führen, hat doch in Stroit bisher immer geklappt – Dorffrieden->>>Eine Beleidigung kann auch angezeigt werden, bisher haben sich die Stroiter sehr positiv über die Kamera geäußert.Ich Grüße alle Stroiter aus Hörsum Harald Freund>>>Da solltest Du auch bleiben!Gruß, der Webcambetreiber!

Nach oben scrollen
DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner