Stroiter Gästebuch

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 

 

 

 

 

Warnung: Dieses Formular kann nur verwendet werden, wenn in deinem Browser JavaScript aktiviert ist.

 

 

Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Es ist möglich, dass dein Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn überprüft haben.
Wir behalten uns vor, Einträge nicht zu veröffentlichen.
218 Einträge

wolfgang Rothe
wolfgang Rothe


aus
Reutlingen


schrieb am 29. Juni 2024

um
7:47

Hallo Stroit denke gerne an die Zeit zurück wo ich ein Teil meiner Kindheit verbrachte. Gruß an alle die mich noch kennen .
Jan
Jan


aus
Stroit


schrieb am 27. Juni 2024

um
14:46

Moin Stroiter,
hatte eigentlich vor unten in die alte Kneipe ein Hofcafé rein zu bauen, aus gesundheitlichen Gründen zieht sich das noch hin.

Mal eine Frage in die Runde:
Was würdet ihr hier von halten?

Gut, weiß dass das nichts abwerfen wird. Darum geht es im Grunde mir auch nicht, möchte eigentlich nur probieren ob so was hier überhaupt möglich wäre.

Hier zu würde es mich interessieren wie ihr über so etwas denkt.

Gruß Jan

Dirk Wiedermann
Dirk Wiedermann


schrieb am 23. April 2024

um
15:44

Hallo Frau Becker,
bitte tragen Sie Ihre Streitigkeiten woanders aus. Das gehört nicht auf diese Internetseite. Daher habe ich den Eintrag entfernt.
Becker
Becker


aus
stroit


schrieb am 2. April 2024

um
17:00

Hallo wir leben seit 10 Jahren in Stroit! Und wir möchten doch die Stroiter bitten sich auch an die Leinenpflicht zu halten zum Schutz der Wildtiere! Wie es uns heute gezeigt hat hält sich hier in Stroit keiner daran! Echt traurig! Wir werden dies allerdings zur Anzeige bringen!
Dirk
Dirk


aus
Stroit


schrieb am 2. März 2023

um
14:48

Das neue Gästebuch ist online. 🙂
G. Elze
G. Elze


schrieb am 23. November 2021

um
16:57

Liebe Stroiter, ich suche auf diesem Wege Gleichgesinnte, die sich auch mit Ahnenforschung des Namens 'Helmke' befassen. Mein Ur-Ur Großvater war Ernst Helmke, geb. 5.11.1832, gest. 2.1.1898 und mein Ur-Großvater Ernst Helmke, geb. 13.11.1865, gest. 12.4.1922 Meine bisherigen Recherchen reichen – lückenhaft – aktuell bei einigen Personen bis ins 17. Jahrhundert zurück, 99 Personen tragen den Namen 'Helmke' Wenn jemand Interesse an einem 'Datenaustausch' hat, freue ich mich über eine Kontaktaufnahme. Vielleicht können wir gemeinsam noch einige Löcher im 'Helmke-Puzzle' schließen. Meine Email Adresse lautet geno(at)gmx.de viele herzliche Grüße aus Nordstemmen – Gerd
David Nolte
David Nolte


schrieb am 21. Juli 2021

um
19:21

I'm a descendent of Ernst and Engle Nolte who immigrated from Stoit to Cottage Grove Wisconsin in July of 1862 with five of their children — my great-grandfather being age 9. I visited Stroit in 1980 when an Army Chaplain stationed in Augsburg. If there are descendants of Rudolf Armbrecht remaining in Stroit, I would like to be able to get in touch with them. Footnote: the American movie actor Nick Nolte is also one of the descendants of this 1862 family.I can be reached via casanolte@yahoo.com or by cell phone at (505) 319-4326Ich habe die Deutschsprauche nur ein bischen gelernt, but muss mein worterbuch haben alles zu verstehen. Danke.
drommses research agency
drommses research agency


schrieb am 1. April 2021

um
4:41

Expedition zum Zentrum von Stroit. Am heutigen 1. April startet eine Expedition, die das Zentrum von Stroit erforschen soll. Im Internet ist seit geraumer Zeit folgende Information abrufbar: „Das Zentrum von Stroit ist 8.2km westlich und 0.5 km nördlich von Einbeck Zentrum entfernt.“ Der Stroiter Hobbygeograph und Freizeitforscher M. Drommses ging daraufhin zu einem intensiven Kartenstudium in Klausur. „ Meinen Berechnungen zufolge liegt das Zentrum von Stroit ca. 0.473 km ostsüdöstlich vom Zentrum Deitersen.“ Stroiter und Interessierte sind zur Teilnahme an der Expedition aufgerufen. Mitzubringen sind Gummistiefel, Wathosen, Tauch- und Luftpumpen, Schlauchboote. Auch Wasserbüffel könnten nicht schaden. „Der Zielpunkt liegt im Mündungsbereich des Allerbachs und der Bremke in die Bewer.“ Die Gegend müsste zunächst entwässert werden. Teilnehmer sind gebeten, nicht mehr benötigte Dachrinnen, Korngebläserohre und anderes Drainagematerial mitzubringen. Erst danach könne mit den Grabungen begonnen werden. Die Expeditionsleitung stellt Mannschaftszelte zur Verfügung, um die Bevölkerung des Zielgebiets nicht mit Einquartierungen zu behelligen. Dem Zeitgeschmack gemäß verfügen die Zelte über hygienische Separees. Treffpunkt ist am heutigen 1. April am Tunnelausgang Süd. Der Abmarsch erfolgt zeitig, so dass das Basislager noch vor Einbruch der Dämmerung bezogen werden kann.
Heinz-Jürgen Poniewas
Heinz-Jürgen Poniewas


schrieb am 18. September 2020

um
13:35

Liebe Stroiter und Stroiterinnen,Wir Versanstalten am jetzigen Samstag und Sonntag ab 11 Uhr Grillen mit Fleisch von Maschi ( Schwerdtfeger Sievershausen )Es gibt Bratwürste, Käsebratwurst, Steak, Bauchfleisch, Rippchen, Grillfackeln, hausgemachten Kartoffelsalat mit Speck und Zwiebeln und hausgemachten Nudelsalat. Am Sonntag ( Kinderwelttag ) für unseren kleinen Gäste Sackhüpfen, Eierlauf, Reise nach Jerusalem und weitere. Wir freuen uns auf eueren Besuch.www.derkaffeedealer.de
Melanie
Melanie


schrieb am 5. September 2020

um
18:01

Liebe Stroiter ich denke an Euch und hoffe, dass die furchtbare Brandserie schnell ein Ende findet und gerade auch das schöne Stroiter Dörflein in Zukunft verschont bleibt. Liebe Grüße von Tochter eines ehemaligen Brandmeisters
Götz Reuker
Götz Reuker


schrieb am 30. August 2020

um
17:01

Natürlich ist mein Großvater Georg Reuker der Ururgroßvater meiner Enkel.
Götz Reuker
Götz Reuker


schrieb am 10. Mai 2020

um
13:48

Werde ich es in meiner begrenzten Lebenszeit noch erleben,daß das Ehrenmal restauriert wird?Ich würde gerne meinen Enkeln zeigen,wo ihr Urgroßvater gefallen am 5.5.1917 in der Champagne,verewigt ist..
Dirk Wiedermann
Dirk Wiedermann


schrieb am 26. Februar 2020

um
9:12

Sollte Martin Thom dies lesen, wäre es schön, wenn er Kontakt mit mir aufnimmt.
Dirk Wiedermann
Dirk Wiedermann


schrieb am 3. Dezember 2019

um
10:20

Na dann, 'Herzlich Willkommen in Stroit'
Jan Hofmann
Jan Hofmann


schrieb am 2. Dezember 2019

um
6:12

Ein nettes Hallo an alle,meine Frau und ich hatten am 12.11.2019 uns das Haus in der Alten Hagenstr. 7 angesehen.Leute ihr bekommt neue Nachbarn :-)Wer was über uns wissen möchte, schickt uns einfach eine Mail.Viele Grüße aus dem AllgäuWaltraud und Jan
Martina Grellmann-Müller
Martina Grellmann-Müller


schrieb am 7. August 2019

um
15:50

Hallo Matthias, alles alles Liebe zum Geburtstag, ich hoffe es geht dir gut. ;)GlGTina:)
Robert
Robert


schrieb am 25. Januar 2019

um
20:25

Weil es im Mühlenverein drunter und drüber geht.Seit 5 Jahren werden Beiträge nicht eingezogen. Keine Kassenprüfung.Vetternwirtschaft, typisch kann man da sagen
Götz Reuker
Götz Reuker


schrieb am 23. Januar 2019

um
13:02

Warum gibt es in diesem Jahr keinen Mühlentag?
Karoline & Markus
Karoline & Markus


schrieb am 23. April 2018

um
16:42

Vielen Dank an die Familie Wiewicke für die herzliche Unterbringung in ihrem Haus Andrea. Schöne Zimmer, sehr sauber und tolle Kunstwerke von Herrn Wiewicke 🙂 Wir kommen gerne wieder! Viele Grüße aus dem Salzburger Land
PhilippGlanzmann
PhilippGlanzmann


schrieb am 11. April 2018

um
18:11

Senden Sie Catherine Jones Chapman e-Mail: catherinejones1111@gmail.com von Kamerun tel. +233552358952 oder +23798100681 kein Geld, denn sie wird nicht mehr zurückschreiben, für mehr Infos Natel 0754122846

Nach oben scrollen
DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner